12.10.'15

Prof. Dr. Alexander Siegmund und Dipl.-Geogr. Julia Mrazek beim 7th German-Brazilian Symposium for Sustainable Development in Heidelberg


Vom 4. bis 10. Oktober fand in Heidelberg das German-Brazilian Symposium for Sustainable Development statt. Bei der feierlichen Eröffnung der Veranstaltung am 4. Oktober hielt Prof. Siegmund ein einleitendes Statement und war Redner bei der Podiumsdiskussion „Sustainable Development in Education – Education in Sustainable Development“.DSNE

Prof. Siegmund leitete die Session 1: „Sustainable Development in Education and Society“ gemeinsam mit Dr. Nicole Vollweiler vom HCE und Prof. Dr. Sergio Nobre  von der Universidade Estadual Paulista Júlio de Mesquita Filho in Rio Claro, Brasilien.

Dipl.-Geogr. Julia Mrazek präsentierte im Vortrag „Education for Sustainable Development in teacher studies at Baden-Württemberg between teaching and research“ Ergebnisse aus der Online-Evaluation zur Implementierung der BNE an den Hochschulen und zudem das Projekt „Sonne ist Leben“. Ein weiterer Punkt war die Vorstellung des Interdisziplinären Institut für Naturwissenschaft, Technik und Gesellschaft (NTG-Institut) der Pädagogischen Hochschule Heidelberg, sowie ausgewählter Lehrveranstaltungen des Instituts.
Den Abstract des Vortrags können Sie hier einsehen:


Angehängte Dateien:
Choose your language: deutschenglish
Kontakt | Anfahrt | Netzwerke | News | Impressum