15.01.'16

Prof. Dr. Siegmund durch das BMBF als Mitglied im „Fachforum Hochschule“ des Weltaktionsprogramms „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ ernannt


Prof. Dr. Alexander SiegmundDas Ende der UN-Dekade „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ (BNE) im Jahr 2014 war zugleich Beginn des gleichnamigen Weltaktionsprogramms für die kommenden fünf Jahre. Unter dem Motto „Vom Projekt zur Struktur“ sollen dabei gute Beispiele der Umsetzung einer Bildung für nachhaltige Entwicklung weiter entwickelt und in unterschiedlichen Bildungskontexten möglichst dauerhaft strukturell verankert werden.

Sechs Fachforen stehen der Nationalen Plattform beratend zur Seite, darunter für frühkindliche Bildung, schulische bzw. berufliche Bildung sowie für Hochschulen. Professor Dr. Alexander Siegmund, Leiter der Abteilung Geographie und des Interdisziplinären Instituts für Naturwissenschaften, Technik, Gesellschaft (NTG) an der Pädagogischen Hochschule Heidelberg, wurde vom BMBF als eines von insgesamt 21 Mitgliedern für das „Fachforum Hochschule“ ernannt.

Weiterführende Informationen finden Sie hier.

Choose your language: deutschenglish
Kontakt | Anfahrt | Netzwerke | News | Impressum