01.03.'17

“UNESCO Chair on World Heritage and Biosphere Reserve Observation and Education“ der Abt. Geographie Mitglied der Copernicus Academy der Europäischen Kommission


Zu Jahresbeginn wurde durch die Europäische Kommission die Copernicus Academy ins Leben gerufen. Die Copernicus Academy ist ein Netzwerk von Bildungs- und Forschungseinrichtungen, die Copernicus-relevante Aus- und Weiterbildungsaktivitäten durchführen und hiermit zu einer breiteren zivilen Nutzung des europäischen Erdbeobachtungsprogramms Copernicus beitragen. Das Netzwerk fördert den Austausch der Netzwerkmitglieder zu Forschungs- und Bildungsprogrammen im Bereich der Nutzung des Copernicus Programms sowie die Bündelung und Dissemination von Bildungsangeboten und Trainings. Nach der erfolgreichen Bewerbung um eine Mitgliedschaft ist der “UNESCO Chair on World Heritage and Biosphere Reserve Observation and Education“ nun Teil dieses Netzwerks.

Weitere Informationen zu Copernicus Academy finden Sie hier.

Choose your language: deutschenglish
Kontakt | Anfahrt | Netzwerke | News | Impressum