Fernerkundung nah gebracht – Entwurf interaktiver Lernumgebungen zum schulischen Einsatz von Satelliten- und Luftbildern

 

Das Feld der Fernerkundung hat in den vergangenen Jahrzehnten zunehmend an Bedeutung gewonnen. Die Betrachtung der Erdoberfläche durch Satellitenbilder ermöglicht es beispielsweise die fortschreitende Urbanisierung zu verfolgen und die Prozesse der Stadtplanung zu optimieren, landwirtschaftliche Anbauflächen zu überprüfen oder Präventivmaßnahmen im Katastrophenschutz zu planen. Inzwischen wird der Einsatz von Fernerkundungsdaten auch in den Bildungsplänen und nationalen Bildungsstandards des Faches Geographie gefordert. Die konkrete Umsetzung dieses theoretischen Anspruchs im Schulalltag stellt sich bis heute allerdings nur sehr zögerlich ein. Dabei weisen Fernerkundungsdaten durch ihre hohe Anschaulichkeit und Aktualität neben ihrer fachlichen Relevanz auch ein großes didaktisches Potenzial auf.

Eine internationale empirische Vergleichsstudie führte zunächst zu einer quantitativen und qualitativen Bestandsaufnahme des Einsatzspektrums von Fernerkundungsdaten im Unterricht. Dazu wurden mit Hilfe eines Online-Fragebogens in neun Sprachen und zwölf Ländern Lehrer und Schüler über strukturelle Rahmenbedingungen, methodisch-didaktische Umsetzungskonzepte und inhaltliche Fragestellungen, die den operativen Einsatz von Satelliten- und Luftbildern im Geographieunterricht begünstigen oder hemmen befragt. Bei den Schülern wurde neben dem persönlichen und schulischen Umfeld darüber hinaus die fachliche Kompetenz im Umgang mit Satellitenbildern untersucht.

Die Befragungsergebnisse bildeten die Grundlage für eine eigene fernerkundungsdidaktische interaktive Lernplattform. Mit Schwerpunkt auf der Sekundarstufe I können die Schüler ihr Wissen über Satellitenbilder testen und erweitern. Das Satellitenbild-Lernzentrum steht hier zur Verfügung (benötige Adobe Flash). Ziel des Gesamtprojekts war, durch die Analyseergebnisse fernerkundungsdidaktische Grundsätze für den Einsatz von Satellitenbildern im Unterricht ableiten zu können.

 

Satellitenbild-Lernzentrum des Projekts „Fernerkundung nah gebracht

 

 

 

 

 

Choose your language: deutschenglish
Kontakt | Anfahrt | Netzwerke | News | Impressum