06.11.'17

Prof. Siegmund und Dr. Matusch beim 25-jährigem Jubiläum des UNESCO-Lehrstuhl- und UNITWIN-Netzwerks in Paris


 

 

 

Anlässlich des 25-jährigen Jubiläums des UNESCO-Lehrstuhl- und UNITWIN-Programms nahmen Prof. Siegmund und Dr. Matusch am 31. Oktober an den zentralen Feierlichkeiten bei der UNESCO in Paris teil. Der Einladung durch die UNESCO folgten über 200 UNESCO-Lehrstühle und UNITWIN-Netzwerke aus 48 Ländern. Nachhaltige Entwicklung und internationale Kooperationen stehen im Zentrum des Programms. Eine enge Zusammenarbeit mit der UNESCO, der Deutschen UNESCO-Kommission und anderen UNESCO-Lehrstühlen in Deutschland und weltweit, ist auch für den UNESCO-Lehrstuhl für Erdbeobachtung und Geokommunikation von Welterbestätten und Biosphärenreservaten der Pädagogischen Hochschule Heidelberg ein zentrales Element.

 

Dr. Tobias Matusch (Geschäftsführer des UNESCO-Lehrstuhls, links im Bild) und Prof. Dr. Alexander Siegmund (Inhaber des UNESCO-Lehrstuhls, rechts im Bild) im Rahmen des 25-jährigen Jubiläums des UNESCO-Lehrstuhl- und UNITWIN-Netzwerks bei der UNESCO in Paris.

 

Geleitet von Peter Wells, Chief of the Section of Higher Education, wurden die vergangenen 25 Jahre des UNESCO-Lehrstuhl- und UNITWIN-Netzwerks reflektiert und deren vielfältigen Leistungen gewürdigt. Vertreter der UNESCO, verschiedener nationaler UNESCO-Kommissionen, Universitäten und UNESCO-Lehrstühle lobten die Vielfalt und die sich verstärkende Zusammenarbeit zwischen den UNESCO-Lehrstühlen und UNITWIN-Netzwerken.

Die derzeit 702 UNESCO-Lehrstühle und 44 UNITWIN-Netzwerke aus über 120 Ländern forschen und lehren in prioritären Arbeitsbereichen der UNESCO und unterstützen diese somit aktiv bei der Umsetzung der Ziele und der Arbeit der UNESCO, insbesondere der Agenda 2030 und der damit verbundenen Sustainable Development Goals (SDGs). Dabei stehen insbesondere interuniversitäre Kooperationen, internationale Vernetzung mit dem Globalen Süden sowie der interkulturelle Dialog im Vordergrund. Weitere Informationen finden Sie bei der Deutschen UNESCO-Kommission (https://www.unesco.de/bildung/2017/25-jahre-unesco-lehrstuhlprogramm.html) und der UNESCO (https://en.unesco.org/unitwin-unesco-chairs-programme/25th-anniversary).

Choose your language: deutschenglish
Contact | Directions | Networks | News | Imprint