10.10.'18

Jahrestreffen der UNESCO-Lehrstühle in Deutschland 2018 an der Stiftung Universität Hildesheim


Vom 26. – 27. September 2018 trafen sich, auf Einladung des UNESCO-Lehrstuhls Cultural Policy for the Arts in Development, die UNESCO-Lehrstühle in Deutschland zur gemeinsamen Jahrestagung. Sowohl Prof. Alexander Siegmund (UNESCO-Lehrstuhlinhaber) als auch Dr. Tobias Matusch (Geschäftsführer des UNESCO-Lehrstuhls) nahmen an der Veranstaltung teil, die insbesondere Gemeinsamkeiten und Kooperationen zwischen den UNESCO-Lehrstühlen in Deutschland in den Fokus stellte.

Treffen der UNESCO-Lehrstühle in Deutschland 2018 in Hildesheim, hier gemeinsam mit Prof. Dr. Wolfgang Schneider, Lehrstuhlinhaber des UNESCO-Lehrstuhls Cultural Policy for the Arts in Development (Mitte) sowie Prof. Alexander Siegmund (rechts) und Dr. Tobias Matusch (links)

 

Am ersten Veranstaltungstag wurde intensiv die Frage diskutiert: Was macht einen UNESCO-Lehrstuhl aus und wie unterscheidet sich dieser von anderen Lehrstühlen? Ein übergreifendes Merkmal ist die gesellschaftliche Verantwortung der UNESCO-Lehrstühle, charakterisiert auch durch die außergewöhnlichen internationalen Aktivitäten und Kooperationen mit dem globalen Süden. Zusätzlich spielen die Verbundenheit zu den Zielen der UNESCO selbst sowie die Sustainable Development Goals eine bedeutsame Rolle.

Pausen und die gemeinsame Abendveranstaltung wurden genutzt, sich über die einzelnen UNESCO-Lehrstühle auszutauschen und gemeinsame Aktivitäten zu planen. 2019 wird das Jahrestreffen der deutschen UNESCO-Lehrstühle in Wuppertal stattfinden. Um auch die internationalen UNESCO-Lehrstuhlkooperationen und die Netzwerkbildung zu forcieren, ist in Verbindung mit dem Jahrestreffen eine internationale Tagung geplant. Die bereits 2018 durchgeführte Ringvorlesung, ein Newsletter sowie der Austausch verschiedener Lehr-Lern-Materialen sind zusätzlich für 2018/2019 als weitere Aktivitäten zwischen den UNESCO-Lehrstühlen in Deutschland geplant. 

 

 

Choose your language: deutschenglish
Kontakt | Anfahrt | Netzwerke | News | Impressum | Datenschutz