30.04.'19

TRANSFER TOGETHER Klima-Workshop in Kooperation mit der Initiative JOBLINGE


Am 29. und 30.04.2019 besuchten 18 engagierte Teilnehmer/innen der Initiative JOBLINGE gemeinnützige AG Metropolregion Rhein-Neckar im Rahmen der Projektkooperation TRANSFER TOGETHER, Teilprojekt BNE-Climate Change Education, die Abteilung Geographie der Pädagogischen Hochschule Heidelberg.

Rund um das Thema "Klimawandel" erkundeten die "Joblinge" am ersten Workshoptag gemeinsam mit Svenja Brockmüller, Daniel Volz und Mathis Wilk aus dem rgeo-Team den Heidelberger Passivhaus-Stadtteil "Bahnstadt" und werteten regionale Klimaszenarien hinsichtlich der hier zu erwartenden Temperatur- und Niederschlagsveränderungen aus. Die hierbei als relevant erkennbaren Zukunftsthemen Hochwasser- und Hitzeschutz wurden im Geco-Lab, Kompetenzzentrum für geoökologischge Raumerkundung, mit Hilfe von Experimenten und Modellversuchen weiter vertieft. Mittels Design Thinking erarbeiteten die Workshopteilnehmer/innen abschließend in Zweierteams eigene innovative Lösungen zu einer nachhaltigen Anpassung an ausgewählte Klimawandelfolgen und präsentierten ihre Ideen der Gruppe.

 

Impressionen des zweitägigen TRANSFER TOGETHER Klima-Workshops mit der Initiative JOBLINGE unter Leitung von Dipl.-Geogr. Svenja Brockmüller (Fotos: rgeo)

Choose your language: deutschenglish

Kontakt | Anfahrt | Netzwerke | News | Impressum | Datenschutz