10.10.'18

Dipl.-Geogr. Svenja Brockmüller auf HGD-Symposium 2018 in Münster


Vom 04.-05.10.2018 fand an der WWU Münster das jährliche Symposium des Hochschulverband für Geographiedidaktik (HGD) mit mehr als 120 Teilnehmer/innen statt. Leitthema war „Auf den/die Geographielehrer/in kommt es an!? - Lehrer/innenprofessionalität und Lehrer/innenbildung im Fokus von Theorie, Empirie und Praxis". Im Rahmen von Vortragssessions und einer moderierten Postersession, während eines World-Cafés sowie im Rahmen des Gesellschaftsabends im Schloßgarten ergaben sich zahlreiche Gelegenheiten, um miteinander in einen intensiven fachlichen Austausch zu treten. Darüber hinaus bot das Symposium unter anderem Raum für eine HGD-Mitgliederversammlung und ein Vernetzungstreffen mit dem Verband Deutscher Schulgeographen (VDGS).

Svenja Brockmüller stellte die Ergebnisse ihres Dissertationsvorhabens im Rahmen des Vortragblocks "Systemkompetenz" zur Diskussion. Eine Zusammenfassung des Beitrags "Geographische Systemkompetenz im Kontext des Klimawandels – empirische Befunde zur Kompetenzstruktur und deren differenzierten Förderbarkeit am Beispiel der Bodenerosion" findet sich im Abstractband des Symposiums auf S. 27/28.

Bereits im Vorfeld des Symposiums trafen sich zahlreiche NachwuchsforscherInnen der deutschsprachigen Geographiediaktik-Standorte am 03.10.2018 zur gegenseitigen Vorstellung und Diskussion ihre jeweiligen Dissertationsprojekte und vernetzten sich in themenspezifischen Arbeitsgruppen. Zudem wurde ein Workshop zum wissenschaftlichen Publizieren ("Schreibwerkstatt") von Prof. Dr. P. Bagoly-Simó angeboten und der HGD-Nachwuchs hielt seine Mitgliederversammlung ab. Das Nachwuchsvertreter-Team besteht derzeit aus Saskia Weitekamp (Münster), J. Christian Benninghaus (Hamburg) und Svenja Brockmüller (Heidelberg).

 

Impressionen des HGD-Symposiums 2018: Netzwerken beim Conference Lunch (li.), Mitgliederversammlung und Schreibwerkstatt des HGD-Nachwuchses (mi.), Vortrag von Svenja Brockmüller in der Systemkompetenz-Session (re., Fotos: WMU Münster)

Choose your language: deutschenglish
Contact | Directions | Networks | News | Imprint | Data Privacy