20.03.'19

Geco-Lab und GIS-Station auf LernortLabor Jahrestagung 2019 in Paderborn


Unter dem Motto "Schülerlabore gestalten Zukunft!" fand die 14. LeLa-Jahrestagung vom 17. bis 19. März 2019 am Heinz Nixdorf MuseumsForum (HNF) in Paderborn statt. Das abwechslungsreiche Programm umfasste unter anderem Plenarvorträge, Podiumsdikussionen, Schülerpräsentationen, Posterausstellungen, parallele "Bltzlichter" und Diskussionsforen sowie eine große Labor-Messe v.a. "mobiler" Schülerlabore.

Am gemeinsamen Stand von GIS-Station und Geco-Lab, beide institutionelle Mitglieder im Bundesverband der Schülerlabore, stellten Dipl.-Geoökol. Daniel Volz und Dipl.-Geogr. Svenja Brockmüller einige aktuelle Projekte der Research Group for Earth Observation (rgeo) unter Leitung von Prof. Dr. Alexander Siegmund vor, unter anderem GEO:SPEKTIV und TRANSFER TOGETHER - Klimaanpassung durch Auszubildende.

Zusätzlich präsentierten Svenja Brockmüller und Daniel Volz im Rahmen der "Blitzlichter" den Projektverbund „Climate Change Education“ im Geco-Lab Heidelberg in einem Kurzvortrag und leisteten mit dem Poster "Wissenschaft und Wirtschaft im Dialog - Förderung von Bewusstsein und Handlungskompetenz für die Folgen des Klimawandels und nachhaltige Anpassungsstrategien" einen Beitrag in der LeLa-Kategorie W - Schülerlabore zur Wissenschaftskommunikation der großen Posterausstellung (#37).

 

Eröffnungs-Talkrunde der 14. LeLa-Jahrestagung in Paderborn (li.) und Ausstellungsstand von GIS-Station & Geco-Lab Heidelberg im Rahmen der Labor-Messe (re.)

 

Abgerundet wurde die Tagung durch ein anregendes Rahmenprogramm mit Führungen durch die HNF-Ausstellungen, einer Wissenschaftsshow "Event-Physik" sowie zahlreichen Möglichkeiten der Vernetzung für die rund 230 Besucher/innen der Jahrestagung zum Beispiel beim Empfang in der Kaiserpfalz oder beim Konferenz Dinner in der VIP-Lounge der Benteler-Arena.

 

Choose your language: deutschenglish

Contact | >> NEU << | Directions | Networks | News | Imprint | Data Privacy